Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Kosten
Keine
Reichweite
Links

Initiatoren
Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) Junioren des Handwerks Impulse inter Versicherungen

Achtung: Dies ist die nicht mehr aktuelle Edition "2017" des Awards "Ausbildungs-Ass". Sie gelangen hier zu der aktuellen Edition des Awards

Aktualisiert vor 4 Monaten von BizAwards / Dieses Profil wird gepflegt von: BizAwards

Wenn Sie in Sachen „Ausbildung“ mehr tun, als es der Gesetzgeber verlangt, haben Sie hier gute Karten.

April 2017
31.07.2017
November 2017
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Gesucht werden Unternehmen, die

  • in Sachen Ausbildung außergewöhnlich engagiert sind
  • ihre Auszubildenden überdurchschnittlich fördern
  • neue oder kreative Wege gehen
  • auch Jugendlichen eine Chance geben, die eine besondere Förderung brauchen.

Bewerben können sich außerdem Initiativen, Institutionen und Schulen, die

  • einen Beitrag zur Schaffung neuer Arbeitsplätze leisten
  • Jugendliche in besonderer Weise dabei unterstützen, den Weg ins Berufsleben zu finden.
Initiatoren
Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD), Junioren des Handwerks, Impulse, inter Versicherungen
Medienpartner
www.wirtschaftskurier.de
Bewerbungsbeginn
Apr 2017
Bewerbungsschluss
31. Jul 2017
Verleihung
Nov 2017

Erscheint
jährlich

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die in die Handwerksrolle eingetragen, Mitglied einer IHK oder eines sonstigen Berufsverbandes sind, sowie Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Innungen.

Darüber hinaus können in der Kategorie „außer-, überbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen“ Kooperationen und Initiativen auch außerhalb des engeren unternehmerischen Umfelds eingereicht werden. In dieser Kategorie werden Bewerbungen einzelner Unternehmen ausdrücklich nicht berücksichtigt.

Länder
Deutschland
Welche Branchen sollen teilnehmen?
Unternehmen aus Industrie, Handel oder Dienstleistung


Unternehmen des Handwerks


Außer-, übertriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen


Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Preise/Prämien

Insgesamt 15.000 € Preisgeld.

In jeder Kategorie gibt es für den:

1. Platz: 2.500 €
2. Platz: 1.500 €
3. Platz: 1.000 €

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Keine Angaben vorhanden.

Neuigkeiten

BizAwards hat seine Datenschutzerklärung aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) mit Wirkung zum 25. Mai 2018 angepasst.

Unsere Datenschutzerklärung ist jederzeit abrufbar.