Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Aufrufe
22
Kategorien
2
Preisträger
>1
Kosten
Keine
Etabliert
2005
Reichweite

Aktualisiert vor etwa einem Jahr von BizAwards / Dieses Profil wird gepflegt von: Veranstalter

Unternehmen aus dem Bezirk Treptow-Köpenick haben die Möglichkeit für ihre familienfreundlichen Arbeitsstrukturen vom Bezirksamt Treptow-Köpenick ausgezeichnet zu werden.

28.02.2017
05.05.2017
06.07.2017
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.
Aktualisierung der Daten erforderlich? Klicken Sie hier. Wir setzen uns mit dem Veranstalter in Verbindung oder aktualisieren für Sie.

Arbeitgeber erleben heute, dass sie für unterschiedliche Lebens phasen ihrer Beschäftigten passende Vereinbarkeitsmodelle und Lösungen finden müssen. Zum einen, um ihre Unternehmen attraktiv zu machen, aber auch für die längerfristige Bindung von Fachpersonal.

Es wird zunehmend von der neuen „Vereinbarkeit“ oder dem „Erfolgsfaktor Familie“ gesprochen. Dass die Familie ein Erfolgsfaktor sein kann, wenn es zum Beispiel flexible und passende Arbeitszeitmodelle im Unternehmen gibt, Wiedereinstiegsmodelle greifen, die Kinderbetreuung gut organisiert werden kann und pflegende Angehörige unterstützt werden, zeigen bereits zahlreiche Unternehmen in unserem Bezirk.

Die Broschüre „Familie-Karriere-Balance“ stellt 14 bislang ausgezeichnete Unternehmen aus Treptow-Köpenick vor, welche beispielhaft und individuell zeigen, wie die Beschäftigten bei dem Balanceakt, Zeit für die Familie und den Beruf zu haben, unterstützt werden können.

Sofern auch Ihr Unternehmen Familienbewusste Arbeitszeiten anbietet, finanziell und organisatorisch bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen unterstützt, den beruflichen Wiedereinstieg nach familienbedingter Auszeit erleichtert und insbesondere Alleinerziehenden hilft, sollten Sie sich an dem Wettbewerb beteiligen.

Bewerbungsbeginn
28. Feb 2017
Bewerbungsschluss
05. Mai 2017
Verleihung
06. Jul 2017

Erscheint
jährlich
Länder
Deutschland
Regionen
Berlin
Erläuterungen zum Ortsbezug:
Unternehmen in Treptow-Köpenick
Welche Branchen sollen teilnehmen?
Alle
Anzahl Preisträger
Es gibt mehr als einen Preisträger.
Unternehmen mit bis zu 20 Beschäftigten
Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten
Beschreibung Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Preise/Prämien

Der Preis sind jeweils 500 Euro für die Gewinner und eine wertvolle Skulptur als Wanderpreis.

Bewerbungsprozess

Die Bewerbungsunterlagen können bei der Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksamtes Treptow-Köpenick angefordert oder im Internet heruntergeladen werden.

Jury

Eine Jury unter dem Vorsitz des Bezirksbürgermeisters Oliver Igel prämiert die familienfreundlichsten Unternehmen.

Bewertungsprozess

Auswertung eines Fragebogens zur Familienfreundlichkeit des Unternehmens

Keine Angaben vorhanden.

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Bezirksamt Treptow-Köpenick
Herr Anke Armbrust (Gleichstellungsbeauftragte)

Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

030902972306

gleichstellung@ba-tk.berlin.de

Neuigkeiten