Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Aufrufe
69
Kategorien
2
Preisträger
>10
Kosten
Keine
Etabliert
2005
Reichweite
Preisverleihung in 22 Tagen.

Aktualisiert vor etwa 2 Monaten vom Veranstalter

Mit dem Best Practice Award Business Intelligence und Analytics prämiert das unabhängige Beratungs- und Analystenhaus Business Application Research Center (BARC) alljährlich Softwareprojekte, die sich durch ihren wirtschaftlichen Nutzen sowie vorbildliche Methoden und Vorgehensweisen bei der Implementierung ausgezeichnet haben.

29.05.2018
19.09.2018
08.11.2018
Verleihung in 22 Tagen
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Prämiert werden Best-Practice-Ansätze hinsichtlich des Einsatzes innovativer Projektvorgehensweisen im Zuge der Projektplanung und Implementierung sowie hervorstechender Projektergebnisse im Sinne Funktionalität, Anwendungsorientierung, Kosten-Nutzen oder technischer Umsetzung der Lösung.

Aus den Bewerbungen muss deutlich hervorgehen, warum das jeweilige Business-Intelligence-Projekt einen hohen Geschäftsnutzen erzielen konnte und welche quantifizierbaren und qualitativen Ergebnisse vorliegen.

 

Bewerbungsbeginn 29. Mai 2018
Bewerbungsschluss 19. Sep 2018
Verleihung 08. Nov 2018

Erscheint jährlich
Länder
Deutschland
Kategorien-Systematik

Der Preis wird in den Kategorien „Mittelstand“ und „Konzernlösung“ vergeben.

Anzahl Preisträger
Es gibt 11 Preisträger.
Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Preise/Prämien

Alle Finalteilnehmer erhalten eine Urkunde für die Wahl zum Finalisten des Best Practice Awards Business Intelligence und Analytics 2018.
Die Gewinnerteams in den beiden Kategorien Mittelstand und Konzernlösung erhalten neben Urkunde und Pokal zusätzlich eine kostenfreie Jahresmitgliedschaft in unserem BARC BI bzw. Analytics Leaders‘ Circle (nach Wahl).

Bewerbungsprozess

Alle Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen können Sie anfordern unter tagung@barc.de.

 

Jury
Axel Bange   B-Eye-Media GmbH
Martin Bayer     Computerwoche / IDG
Prof. Dr. Peter Chamoni Universität Duisburg und TDWI e.V.
Philipp Claussen McDonald's Deutschland LLC (Gewinner BPA 2017)
Frederic Dettmer Sennheiser (Gewinner BPA 2014)
Prof. Dr. Barbara Dinter Technische Universität Chemnitz
Tobias Gruber   Otto Group (Gewinner BPA 2014)
Dr. Dieter William Joenssen AUDI AG (Gewinner BPA 2016)
Prof. Dr. Hans-Georg Kemper Universität Stuttgart
Christoph Oberhokamp Deutsche Bahn/ZERO.ONE.DATA (Gewinner BPA 2017)
Prof. Dr. Andreas Seufert Hochschule Ludwigshafen und Steinbeis Hochschule Berlin
Dieter Steinmann Fraport AG (Gewinner BPA 2009)
Frank Weißberg Sennheiser (Gewinner BPA 2014)
Thomas Zeutschler   Henkel (Gewinner BPA 2015)
    
Vorsitz: Dr. Carsten Bange Business Application Research Center – BARC GmbH

Keine Angaben vorhanden.

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

BARC GmbH
Frau Antje Buss (Event Manager)

97080 Würzburg

+49 931 880651-0

info@barc.de

Neuigkeiten

BizAwards hat seine Datenschutzerklärung aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) mit Wirkung zum 25. Mai 2018 angepasst.

Unsere Datenschutzerklärung ist jederzeit abrufbar.