Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Aufrufe
81
Branchen
1
Kosten
Keine
Etabliert
2006
Reichweite
Abgabe der Detailbusinesspläne in 14 Tagen.
Links

Initiatoren
Verein pro Ruhrgebiet, Startbahn MedEcon Ruhr GmbH

Aktualisiert vor 3 Monaten von BizAwards

Durch die Fokussierung auf die Medizin- und Gesundheitswirtschaft bietet der Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft eine passgenaue branchenspezifische Unterstützung. Der Wettbewerb wird seit 2014 in Kooperation zwischen der Startbahn Ruhr GmbH und dem Verein pro Ruhrgebiet durchgeführt.

01.03.2018
31.05.2018
Kein festes Datum für die Verleihung.
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Der Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft ist Deutschlands einziger Gründungs-Wettbewerb speziell für die Zukunftsbranche Medizin- und Gesundheitswirtschaft. Der Wettbewerb und das intensive Unterstützungsprogramm für Gründer und Start-ups gehen in die nächste Runde.

In der ganzen Wettbewerbs-Saison können die Teilnehmer kostenlose Workshops besuchen und jeder einzelne Wettbewerbs-Teilnehmer erhält intensives Gutacher-Feedback. Die besten Start-ups werden nach sechs Monaten öffentlich prämiert und können Preisgelder gewinnen. Der Wettbewerb unterstützt Gründerinnen und Gründer, die eine innovative medizinwirtschaftliche Produkt- oder Dienstleistungsidee zu einem soliden Businessplan entwickeln wollen, mit Know-how, Kapital und Kontakten und hilft ihnen den Weg zum erfolgreichen Unternehmen zu ebnen. Der Wettbewerb wird rein privatwirtschaftlich finanziert.

Bewerbungsbeginn 01. Mär 2018
Bewerbungsschluss 31. Mai 2018
Verleihung Kein festes Datum für die Verleihung.
Weitere Termine
Abgabe der Basisbusinesspläne 02. Mai 2018
Start Phase 2 des Wettbewerbs – letzte Einstiegsmöglichkeit 03. Jun 2018
Abgabe der Detailbusinesspläne 04. Aug 2018

Erscheint jährlich

Sie können am Businessplan Wettbewerb teilnehmen, wenn Sie eine innovative
Geschäftsidee mit Wachstums- und Arbeitsplatzpotential im Bereich der Medizin und Gesundheitswirtschaft haben. Teams sind besonders willkommen.

Ist Ihr Unternehmen bereits gegründet, ist eine Teilnahme ebenfalls möglich. Voraussetzung dafür ist, dass das Unternehmen zum Zeitpunkt des Wettbewerbsstarts nicht älter als 12 Monate ist oder Sie bestätigen können, dass Ihr Unternehmen bisher noch nicht relevant im Markt agiert, da Sie bisher ausschließlich Entwicklungsarbeit geleistet haben. Zum Nachweis des Datums der Unternehmensgründung reichen Sie den Handelsregistereintrag, die Gewerbeanmeldung oder andere geeignete Dokumente ein.

Liegt der Fall einer Unternehmensübernahme, eine Ausgründung, die Gründung einer Tochtergesellschaft oder Ähnliches vor, ist gegebenenfalls eine Teilnahme möglich, insofern mit der Übernahme bzw. Gründung ein neuer innovativer Ansatz erfolgt.


Parallelteilnahmen bei anderen Wettbewerben sind möglich.

Länder
Deutschland

Welche Branchen sollen teilnehmen?

Gesundheitswesen
Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Preise/Prämien

Preisgelder in Höhe von 8.000 Euro.

Am Ende des Wettbewerbs haben Sie Ihren kompletten Businessplan erstellt, ein unverzichtbares Planungs- und Kontrollinstrument für Ihre Unternehmensgründung, das Schlüsseldokument für die Beurteilung und Steuerung Ihres Vorhabens und die Suche nach Kapital.

Ganz wichtig! Auch nach erfolgreichem Abschluss des Wettbewerbs profitieren Sie von den Netzwerkkontakten von pro Ruhrgebiet e.V. und der Startbahn Ruhr GmbH und den konkreten Hilfestellungen unserer Regional- und Kooperationspartner.

Unser Ziel ist es, Sie optimal auf den Start Ihres Unternehmens vorzubereiten und Sie dabei zu unterstützen, diesen innerhalb kürzester Zeit zu realisieren. Ihre Geschäftsidee wird am Markt erfolgreich sein. Davon sind Sie überzeugt. Nutzen Sie die Chancen des Businessplan Wettbewerbs Medizinwirtschaft. Durch eine sorgfältige Planung können Sie Ihre Erfolgschancen verbessern und Ihr unternehmerisches Risiko vermindern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Bewerbungsprozess

Der Wettbewerb wird in zwei Phasen durchgeführt:

In Phase 1 wird der Basis-Businessplan innerhalb eines Zeitrahmens von drei Monaten erstellt.

In Phase 2 wird der Detail-Businessplan erarbeitet. Hierfür stehen ebenfalls drei Monate zur Verfügung.

Alle eingereichten Businesspläne werden von den Experten des Startbahn Ruhr Gutachtergremiums bewertet und die Besten von einer unabhängigen Jury prämiert.

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Frau Christine Schwab

Semperstraße 51
45138 Essen

+49 201 89415-23

schwab@proruhrgebiet.de

Neuigkeiten

BizAwards hat seine Datenschutzerklärung aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) mit Wirkung zum 25. Mai 2018 angepasst.

Unsere Datenschutzerklärung ist jederzeit abrufbar.