Preisverleihung in 4 Monaten.
Aufrufe
22
Branchen
12
Preisträger
>100
Kosten
Ja
Reichweite

Aktualisiert vor 3 Monaten von BizAwards / Dieses Profil wird gepflegt von: BizAwards

Der Marken- und Designaward für die ganze Welt der Mobilität

10.02.2021
12.05.2021
September 2021
Verleihung in 4 Monaten
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Hier nimmt die Zukunft unserer Mobilität Gestalt an

Neue Lebensentwürfe und ein wachsendes Bewusstsein für Nachhaltigkeit bedeuten neue Ansprüche an die Fortbewegung von morgen. Der ABC Award ist ein weltweit einzigartiger Design- und Branchenwettbewerb, der die ganze Welt der Mobilität umfasst. Unabhängige Experten prämieren herausragende Produkte, Projekte und Marken aus allen mobilen Bereichen: von den Best-Practices der Kommunikation über kommerziellen und individuellen Transport bis hin zu wegweisender Innovation. Der ABC Award zeigt die Antworten auf neue Herausforderungen an Gestaltung und Technologie.

Der ABC Award ist eine starke öffentliche Bühne und ein wichtiges Forum für die erfolgreiche Zukunftsgestaltung unserer Mobilität. Er eröffnet Designern, Branchenentscheidern und Unternehmen die Möglichkeit, sich gewinnbringend zu vernetzen. Darüber hinaus bietet er den Ausgezeichneten eine multimediale Plattform. Die uneingeschränkte Nutzung der Winner-Labels sowie maßgeschneiderte Medienkonzepte gewährleisten den Preisträgern eine marketingwirksame Medienpräsenz und breite Beachtung.

Bewerbungsbeginn
10. Feb 2021
Bewerbungsschluss
12. Mai 2021
Verleihung
Sep 2021
Weitere Termine
Early Bird Deadline 14. Apr 2021

Erscheint
jährlich

Der ABC Award richtet sich an alle, die die Welt der Mobilität gestalten und setzt exzellente Designqualität ins internationale Spotlight: Dem Award stellen sich Planer und Entwickler innovativer Mikromobilität und Mobility 4.0, weltweit namhafte Akteure der Automobilindustrie, des Transportwesens und der Zuliefererbranchen, aber auch führende Design- und Markenagenturen. Der ABC Award umfasst die ganze Welt der Mobilität vom E-Scooter bis zum Flugtaxi und vom Quad bis zum Tieflader.

Länder
Deutschland
Welche Branchen sollen teilnehmen?
Allgemeine Industrieunternehmen
Automobil
Autovermietung
Design & Architektur
Erneuerbare Energien
Forschung
Freizeitgüter & -dienstleistungen
Großmaschinenbau
Kleidung & Schuhe
Transport & Logistik
Verlags- & Druckereiwesen
Werbung

Können wir helfen?

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Experten bei der Award-Auswahl und der Einreichung unterstützen und erhöhen Sie so Ihre Erfolgschancen!

Kategorien-Systematik

*COMMUNICATION Brand Design (Corporate Design, Corporate Design-Strategien, Relaunches, Logos, Typografie, Farbkonzepte etc.) Campaign (Werbekampagnen, TV-Spots, Werbefilme, Printwerbung, Flyer, Plakate, Kataloge, Broschüren, Mailings etc.) Corporate Publishing (Bücher, Geschäftsberichte, Imagevideos, Markenmagazine, Zeitschriften, Kalender, Servicehefte etc.) Digital (Apps, Webseiten, Microsites, Social Media, Trailer, Online-Publikationen, Newsletter, Web Specials, digitale Werbemittel etc.) Architecture (Firmenarchitektur, Museen, Messeauftritte, Ausstellungen, Showrooms/Concept Stores, Präsentationssysteme etc.) Events (Kundenevents, Roadshows, Mitarbeiterveranstaltungen, Incentives etc.)

TRANSPORTATION Public *Flugtaxis, Busse, Bahnen, Wasserfahrzeuge, Flugzeuge, Helikopter, Interior, Concepts, Ladestationen etc.) Individual *Automotive (Exterior Premium, Exterior Volume, Interior Premium, Interior Volume, Concepts, Parts & Accessories) *Bicycle (Fahrrad, E-Bike & Pedelec, Laufrad, Cargo Bikes, Concepts, Parts & Accessories, Fahrrad-Komponenten, digitale Lösungen) *Motorcycle (Motorräder, Mofa/Roller, Quads, Concepts, Parts & Accessories) *Micro Mobility (E-Scooter, E-Leichtfahrzeuge, Hoverboards, Monowheels, E-Skateboards etc.) * Camping vehicles (Motorhomes, Caravans, Expeditionsfahrzeuge, Campervans, Pick-Up-Wohnkabinen, Aufbauten etc.) Commercial *LKWs, Gabelstapler, Muldenkipper, landwirtschaftliche Maschinen, Konzepte etc.

MOBILITY & INNOVATION Structure *Shared Mobility, 3D-Mobilität, intelligente Logistik, innovative Verkehrs-infrastruktur, intermodale Mobilität, Verkehrssicherheit etc. Smart & Digital *Mobility on Demand, Automatisierung, Konnektivität, Fahrerassistenzsysteme etc. Transformation / Transdisciplinary *Mobility & Health, Smart Citys, Mobilitätsforschung, innovative Antriebskonzepte, Urban Mobility etc.

Anzahl Preisträger
Es gibt mehr als 100 Preisträger.
Beschreibung Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Anmeldung zum Wettbewerb
Early Bird: 240,00 € Danach pro Einreichung: 290,00 €

Early Bird Tarif
bis zum 08. November 2019: 240,00 €

Organisationspauschale für das Produkthandling anlässlich der Jurysitzung:
Digitale Einreichungen, Präsentationscharts DIN A2 (max. 4 Stück) – 90,00 € Größe S: Länge/Breite/Höhe des Produkts maximal bis je 1 m und Gewicht bis 10 kg – 90,00 € Größe M: Länge/Breite/Höhe des Produkts maximal bis je 2 m und Gewicht bis 100 kg – 190,00 € Größe L: Länge/Breite/Höhe des Produkts über 2 m und Gewicht über 100 kg (außer Fahrzeuge) – 290,00 € Größe XL: Fahrzeuge bzw. Präsentation in einem Fahrzeug – 690,00 €

Gewinnergebühren:
»Special Mention« – 1.990,00 € »Winner« – 2.190,00 € »Best of Best « – 2.790,00 € Sonderkategorien – 4.800,00 €

Alle Preise gelten pro eingereichtem Beitrag zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Zur Jurierung der angemeldeten Wettbewerbsbeiträge kommt es vorbehaltlich nach eingegangener Zahlung.

Preise/Prämien

Welche Vorteile ergeben sich für die Preisträger?

  • Label
  • Publikation
  • Belegexemplar Publikation
  • Online-Galerie
  • Urkunde
  • Medaille (Best of Best & Sonderkategorien)
  • Pressepaket
  • Teilnahme Gala-Dinner
Bewerbungsprozess
  1. Online anmelden unter www.mdc.german-design-council.de
  2. Das Projekt einsenden (Original, Modell, Präsentationscharts oder digitale Medien)

Es können Original-Erzeugnisse, Modelle, Präsentationscharts oder digitale Medien zum Award eingereicht werden. Dem Original-Erzeugnis kann ein Prospekt beigelegt werden, in dem das Erzeugnis ausführlich dargestellt wird. Eine Wand- oder Deckenmontage von Erzeugnissen ist aus baulichen Gründen nicht möglich. Bitte liefern Sie Ihre Erzeugnisse ggf. mit Batterien oder Leuchtmitteln an. Bei der Einreichung von Präsentationscharts senden Sie bitte feste Pappen im Format DIN A2 (max. 4 Stück), damit eine gute Präsentation vor der Jury gewährleistet ist.

Alle Einreichungen und Verpackungen müssen mit der im Anmeldeprozess erhaltenen Projekt-ID gut sichtbar gekennzeichnet sein. Die Kosten und alle Risiken für den An- und Abtransport der angemeldeten Erzeugnisse trägt der Teilnehmer. Objekte sind in einer transportsicheren und wiederverwendbaren Verpackung anzuliefern. Der Rat für Formgebung übernimmt für eventuell entstandene Schäden durch den An- und Abtransport keine Haftung und empfiehlt eine entsprechende Versicherung. Bitte beachten Sie bei der Anlieferung/Abholung die unterschiedlichen Lieferadressen sowie -fristen.

Jury
  • PROF. ANDREA LIPP-ALLRUTZ, Studiendekanin Transportation Interior Design, Hochschule Reutlingen
  • HANS MEIER-KORTWIG, Inhaber GMK Markenberatung
  • HANNES NEUPERT, Geschäftsführer MD ExtraEnergy Service GmbH & Co. KG
  • GÖTZ OFFERGELD, Herausgeber, Editorial und Creative Director Intersection Germany
  • GEOFF WARDLE, Executive Director Graduate Transpor-tation System and Design, Art Center College of Design
  • PROF. DR. ZHENG HAN, Professor für Innovation und Entrepreneurship, Tongji Universität
  • CHRISTIAN ZANZOTTI, Gründer ZANZOTTI INDUSTRIAL DESIGN, München
Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Rat für Formgebung
Frau Miriam Höpfner (Senior Projektmanagerin Awards)

Team Automotive Brand Contest
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60327 Frankfurt am Main

+49 (0) 69 24 74 48 646

abc@gdc.de

Neuigkeiten

Können wir helfen?

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Experten bei der Award-Auswahl und der Einreichung unterstützen und erhöhen Sie so Ihre Erfolgschancen!

Datenschutzeinstellungen.

Die Webseite nutzt Cookies. Einige sind essenziel, andere helfen uns diese Webseite zu verbessern.

Unsere Datenschutzerklärung ist jederzeit abrufbar.