Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Etabliert
2009
Reichweite

Achtung: Dies ist die nicht mehr aktuelle Edition "2016" des Awards "Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz". Sie gelangen hier zu der aktuellen Edition des Awards

Aktualisiert vor 4 Monaten von BizAwards / Dieses Profil wird gepflegt von: Veranstalter

Der Ideenwettbewerb bietet allen Rheinland-Pfälzern, vom Schüler über den Studierenden bis hin zum Mitarbeiter, die Möglichkeit, ihre Ideen zu präsentieren.

16.11.2015
29.02.2016
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Ideen können Produkte, neuartige Dienstleistungen oder auch Verfahren sein. Diese sollten sich in Innovationen oder Weiterentwicklungen ausdrücken, die in einem Geschäftsfeld, Unternehmen oder Umfeld angesiedelt und in dieser Art noch nicht vorhanden sind. Auch Verbesserungsvorschläge sind willkommen.

Ziel des Wettbewerbs ist es, innovativen Ideen und Neugründungen eine Plattform zu geben und die Ideengeber zu unterstützen. Die Unterstützung spiegelt sich beispielsweise in kostenlosen Teilnahmen an diversen Workshops und Seminaren, in persönlichen Beratungsgesprächen oder auch in unentgeltlichen Businessplanerstellungen wieder. Auch helfen wir bei der Beschaffung des Kapitals, dass benötigt wird, um die Umsetzung Ihrer Idee zu verwirklichen.

Zu den Bewertungskriterien zählen u.a.: Innovation, Einzigartigkeit, Umsetzbarkeit, Realisierungsansatz sowie Kreativität und
Erfinderreichtum. 

Initiatoren
Hochschule Koblenz
Bewerbungsbeginn
16. Nov 2015
Bewerbungsschluss
29. Feb 2016

Erscheint
jährlich

Teilnahmeberechtigt sind alle Rheinland-Pfälzer. Vom Schüler über den Studierenden bis hin zum Mitarbeiter.

Länder
Deutschland
Welche Branchen sollen teilnehmen?
Sonderkategorie:

Umwelt und Soziales

Beschreibung Teilnahmegebühren

Der Veranstalter hat bislang keine Angaben zu Kosten gemacht bzw. es konnten keine Angaben ermittelt werden.

Preise/Prämien

1. Preis: Preisgeld in Höhe von 2.500€

2. Preis: Preisgeld in Höhe von 1.000€

3. Preis: Preisgeld in Höhe von 500€

Bewerbungsprozess
  • Ihre Idee ist eine Innovation oder Weiterentwicklung in einem Geschäftsfeld, Unternehmen oder Umfeld, die in der Art noch nicht vorhanden ist. Es kann sich um Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle handeln. Auch Verbesserungsvorschläge sind willkommen. 
  • Ihre Idee darf zu einem früheren Zeitpunkt in einem anderen Wettbewerb prämiert worden sein. 
  • Einzureichen ist eine Kurzbeschreibung Ihrer Idee über maximal sechs DIN A4 Seiten. 
  • Gerne können Sie Ihrer Idee eine Konzeptstudie, eine Kommunikationsstrategie oder Medien zur Visualisierung beilegen. 
  • Beliebig viele Ideen dürfen eingereicht werden. Gesonderte Anmeldeformulare sind dafür auszufüllen.

Je Idee ist ein gesondertes Anmeldeformular auszufüllen. Die Anmeldung via Onlinebewerbungsformular erfolgt hier. Alternativ kann das zum Download zur Verfügung stehende Anmeldeformular auch per Post oder E-Mail eingereicht werden:
Hochschule Koblenz
c/o Ideenwettbewerb RLP
Prof. Dr. Martin Kaschny
Konrad-Zuse-Straße 1
56075 Koblenz 
info@ideenwettbewerb-rlp.de

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Keine Angaben vorhanden.

Neuigkeiten