Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Aufrufe
80
Reichweite

Aktualisiert vor etwa einem Jahr von BizAwards / Dieses Profil wird gepflegt von: Veranstalter

Green Alley sucht neue Ideen, Konzepte und Businesspläne im Bereich Cleantech und Green Economy.

03.04.2014
15.07.2014
November 2014
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.
Aktualisierung der Daten erforderlich? Klicken Sie hier. Wir setzen uns mit dem Veranstalter in Verbindung oder aktualisieren für Sie.

Abfall ist eine wertvolle Ressource und birgt ein enormes Potenzial an Ideen – von der innovativen Wiederverwertung bis zu neuen Möglichkeiten der Einsammlung. Aus diesem Grund starteten Green Alley, das Gründernetzwerk der Landbell AG, und Seedmatch, die führende Crowdfunding-Plattform für Start-ups in Deutschland, einen Gründerwettbewerb: Ziel war es, neue Ideen, Konzepte und Businesspläne im Bereich Cleantech und Green Economy zu fördern!

Bewerbungsbeginn
03. Apr 2014
Bewerbungsschluss
15. Jul 2014
Verleihung
Nov 2014

Erscheint
jährlich

Bewerben konnte sich jeder, der eine innovative Idee mit Bezug zum Thema Abfall entwickelt hat. Im Rahmen des Wettbewerbs war es nicht wichtig, ob bereits ein Unternehmen gegründet wurde oder ob sich der Gründer noch in der Phase der Konzeption oder Vorbereitung befindet. Prämiert werden die besten Geschäftsideen und Geschäftsmodelle, die innovative Ansätze und neue Sichtweisen im Umgang mit Abfall und Ressourcen aufzeigen.

Länder
Deutschland
Welche Branchen sollen teilnehmen?

Keine Angaben vorhanden.

Beschreibung Teilnahmegebühren

Der Veranstalter hat bislang keine Angaben zu Kosten gemacht bzw. es konnten keine Angaben ermittelt werden.

Preise/Prämien
  • Preisgelder: Die drei Pitch-Gewinner erhalten Preisgelder in Höhevon5.000Euro.
  • Mietfreie Arbeitsfläche in Berlin (optional): Ziehen Sie für sechs Monate bei Green Alley in Berlin ein, mietfrei und inklusive Büroinfrastruktur von Möbeln über Telefone bis zum Drucker (ausgenommen sind die laufenden Kosten).
  • Netzwerk: Profitieren Sie von unserem Netzwerk. Sie haben so die Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten und können sich voll und ganz auf die Umsetzung und weitere Entwicklung Ihrer Idee fokussieren.
  • Pressekonferenz: Geben Sie Ihre „erste“ medienwirksame Pressekonferenz und kommen Sie mit Ihrer Idee deutschlandweit in die Presse.
Bewerbungsprozess

Unter den 70 eingegangenen Bewerbungen wählen wir die sechs bis acht überzeugendsten Teilnehmer aus und laden sie zu einer Pitch-Veranstaltung nach Berlin ein. Hier können sie ihre Ideen vor einem breiten Publikum aus Experten und Medienvertretern präsentieren. Die ausgewählten Gründer und Start-ups informieren wir Anfang August, ob sie sich für den Pitch qualifiziert haben.

Keine Angaben vorhanden.

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Keine Angaben vorhanden.

Neuigkeiten