Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, setzen wir im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren
Aufrufe
92
Kosten
Ja
Etabliert
2008
DNP
Preisverleihung in 14 Tagen.

Aktualisiert vor 29 Tagen von BizAwards

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist eine Initiative der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, Forschungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen.

13.02.2017
28.04.2017
08.12.2017
Verleihung in 14 Tagen
Preisverleihung
Die Verleihung findet jährlich statt.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit fünf Wettbewerben, über 800 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Abschlussveranstaltungen ist er die größte Auszeichnung ihrer Art in Europa.

Der Preis wird seit 2008 jährlich vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen.

Die Prämierung vorbildlicher Akteure und Projekte will den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft unterstützen. Sie zeigt, wie„Sustainability made in Germany“erfolgreich den Herausforderungen der Nachhaltigkeit begegnen und gleichzeitig Wettbewerbschancen eröffnen kann.

Im Fokus stehen konsequentes Nachhaltigkeitsmanagement und markenprägende Kommunikation zu Nachhaltigkeitsthemen.

Teilnehmen können alle Unternehmen, die in Deutschland Produkte und Dienstleistungen anbieten.

Bewerbungsbeginn 13. Feb 2017
Bewerbungsschluss 28. Apr 2017
Verleihung 08. Dez 2017

Erscheint jährlich

Keine Angaben vorhanden.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis zeichnet Unternehmen aus, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen besonders erfolgreich ökologischen und sozialen Herausforderungen begegnen und damit Nachhaltigkeit als wirtschaftliche Chance nutzen.

Länder: Deutschland
Sonderpreis "Ressourceneffizienz"
Award für Unternehmen, die in besonderer Weise Maßnahmen zur Ressourcenschonung, Rohstoff- und Energieeffizienz sowie innovative Recycling- und Kreislaufkonzepte etabliert haben.
Sonderpreis "Marke"
Award für Unternehmens- oder Produktmarken bzw. für nachhaltig und wirtschaftlich erfolgreich agierende Unternehmen, die in besonderer Weise Nachhaltigkeitsaspekte in der Markenführung berücksichtigen.
Große Unternehmen
Award für Unternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern und mehr als 500 Mio. € Umsatz, die mit ihren Nachhaltigkeitsstrategien und darauf gründenden Maßnahmen erfolgreich den „großen Hebel“ für eine zukunftsfähige Entwicklung nutzen.
Mittelgroße Unternehmen
Award für Unternehmen ab 500 bis max. 5.000 Mit-arbeitern oder einem Umsatz zwischen 50 und 500 Mio. €, die mit ihren durchgehend und breit verankerten Nachhaltigkeitsstrategien und darauf gründenden Maßnahmen besonders konsequent und erfolgreich Beiträge zu einer zukunftsfähigen Entwicklung leisten.
Kleine und mittlere Unternehmen
Award für Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern und weniger als 50 Mio. € Umsatz, die durch innovative Nachhaltigkeitsstrategien und darauf gründenden Maßnahmen wichtige Impulse für die erfolgreiche Bewältigung der relevanten Nachhaltigkeitsherausforderungen setzen.
Teilnahmegebühren

€ 150,- bis € 750,- zzgl. MwSt. nach Unternehmensgröße.

Preise/Prämien

Auszeichnung

Bewerbungsprozess

Nach der Auswertung der Online-Fragebogen über das Nachhaltigkeitsprofil der Bewerber, werden die Nominierten in jeder Kategorie eingeladen eine "Detaillierung ihrer Nachhaltigkeitsleistungen für die Juryunterlagen zu geben, die den Juroren vorgestellt werden".

Dokumente

Hier finden Sie weitere Dokumente mit Informationen über den Award.

Keine Angaben vorhanden.

Neuigkeiten