Innovativ? Ausgezeichnet! ++ Wir suchen die besten Innovationen 2017 ++ Teilnahme bis 30. Juni

vom 16.05.2017 Kategorie Awards vor dem Start Autor: Pressemitteilung

Zum 20. Mal wird dieses Jahr der Innovationspreis Thüringen vergeben. Das diesjährige Motto lautet "Innovativ? Ausgezeichnet!", gekürt werden die besten Ideen und Lösungen des Landes Thüringen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

unter dem Motto „Innovativ? Ausgezeichnet!“ geht der „Innovationspreis Thüringen“ in diesem Jahr bereits in seine 20. Wettbewerbs-Runde. Gefragt sind bereits zum 20. Mal die besten neuen Ideen, Lösungen und Produkte aus dem Freistaat. Mehr als 1.500 Innovationen wurden in den vergangenen Jahren im Wettbewerb vorgestellt. Und auch in diesem Jahr freuen wir uns auf alle Tüftler, Innovatoren, Erfinder und Vorausdenker, die sich dem Wettbewerb stellen.

Sie haben eine innovative Idee umgesetzt? Ihr Unternehmen hat ein neues Produkt oder verbessertes Verfahren entwickelt? Sie haben eine wegweisende Lösung für ein Problem gefunden?
Ausgezeichnet - dann laden wir Sie ein, sich am Wettbewerb zu beteiligen!

Noch bis zum 30. Juni ist eine Bewerbung möglich - zur Online-Bewerbung gelangen Sie hier: https://bewerbung.innovationspreis-thueringen.de

Die besten marktfähigen Innovationen des Jahres werden am 21. November 2017 in 4 Kategorien und mit einem Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro prämiert. Übrigens: Alle Unternehmen, die sich am Wettbewerb beteiligen, haben die Möglichkeit, exklusiv an der Netzwerkveranstaltung „InnoMatch“ teilzunehmen, die wir im Vorfeld der Preisverleihung anbieten.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen (Jubiläums-)Wettbewerb und Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Kerstin Heimann
Kommunikation / Veranstaltungen
Projektleitung Innovationspreis Thüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Peterstraße 1 | 99084 Erfurt
Tel.: 0361 78923-10 | Mail: kerstin.heimann@stift-thueringen.de
www.innovationspreis-thueringen.de

Der Wettbewerb in Kürze:

  • Teilnahme: Einzelpersonen, Unternehmen, Handwerksbetriebe, Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit Sitz oder Betriebsstätte in Thüringen
  • Innovationen: müssen überwiegend in Thüringen entwickelt bzw. gefertigt worden sein | nicht länger als 2 Jahre auf dem Markt oder Markteinführung erfolgt in Kürze
  • Preisgeld: insgesamt 100.000 €
  • Kategorien: "Tradition & Zukunft", "Industrie & Material", "Digitales & Medien", "Licht & Leben" | kategorieunabhängiger "Sonderpreis für Junge Unternehmen"
  • Träger: Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), TÜV Thüringen e.V. und Ernst-Abbe-Stiftung
  • Preisverleihung: 21. November 2017, 17:00 Uhr, Weimarhalle mit Netzwerkveranstaltung "InnoMatch" (ab 14:30 Uhr)
  • Bewerbungen: bis 30. Juni 2017 online unter https://bewerbung.innovationspreis-thueringen.de

Kommentare

Zugehöriger Award

Weitere Nachrichten

Weichen für erfolgreichen Strukturwandel im Mitteldeutschen Braunkohlerevier sind gestellt

19.07.2017 | Pressemitteilung
Mit der Übergabe eines Förderbescheids durch das Bundeswirtschaftsministerium an die Metropolregion Mitteldeutschland ist der Startschuss für das Programm „Unternehmen Revier“ ...

mehr
Hamburg@work 20th Anniversary Summit & Party am 7. September 2017 | Sichern Sie sich noch Ihren Platz!

17.07.2017 | Pressemitteilung
Bis zu unserem großen 20th Anniversary sind es nur noch wenige Wochen. Am 7. September 2017 ist es dann endlich soweit: Hamburg@work feiert sein 20-jähriges Bestehen mit dem 20 ...

mehr
Unternehmen mit den besten Kundenbeziehungen gesucht

14.07.2017 | Pressemitteilung
Kunden dürfen ihre Kundenchampions wählen / Wettbewerb mit repräsentativer Kundenbefragung startet in die nächste Dekade

mehr
Zwischenergebnis des Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft 2017 liegt vor - Basis-Businesspläne zeigen großes Potential für Medizin der Zukunft

12.07.2017 | Pressemitteilung
Hartes Rennen um die ersten 10 Wie hoch Potential und Qualität der Teams sind, die am Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft teilnehmen, zeigt sich zum ersten Mal bei Hal ...

mehr
Mit Kreativität, Teamgeist & Virtual Reality nach Shanghai - "Ship Happens!" gewinnt die EYA VR Game Jam in Graz

05.07.2017 | Pressemitteilung
40 junge Leute haben in sieben Teams vergangenes Wochenende kreativ zusammengearbeitet und mit neuesten Technologien Virtual Reality (VR) Lösungen zu den gesellschaftsrelevante ...

mehr