International Sound Awards 2017: Die internationale Jury stellt sich vor

vom 18.05.2017 Kategorie Awards vor dem Start Autor: Pressemitteilung

++++ ISA2017: Einreichungen bis 24. Mai möglich ++++

International Sound Awards 2017

Die internationale Jury stellt sich vor

 

Erstmalig vergibt die Audio Branding Academy in diesem Jahr die International Sound Awards, um die besten und innovativsten Klangkonzepte und Sound Solutions aus den Bereichen Corporate Communications, Research&Development, Product, Life&Society, Aural Architecture und Sound Art zu ehren. Bis 24. Mai haben Interessenten die Möglichkeit ihre Arbeit einzureichen. Über die Auszeichnungen im Wettbewerb bestimmt die internationale Jury, die sich aus namhaften Klangexperten aus Industrie, Forschung und Kultur zusammensetzt. Die Preisverleihung findet am 21. September im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt.

 

Zu den Jury-Mitgliedern der International Sound Awards 2017 zählen:

Bernhard Bahners, Geschäftsführer, radio.de

Laurent Cochini, Managing Director, Sixième Son

Prof. Thomas Görne, HAW Hamburg, Fakultät Design, Medien und Information

Steffen Holly, Geschäftsfeldleiter Media Management & Delivery am Fraunhofer Institut 

Rainer Hirt, Geschäftsführer, audity

Daniel Hug, Dozent für Sound Studies und Sonic Interaction, ZhdK – Zürcher Hochschule der Künste

Prof. Dr. Reinhard Kopiez, Musikpsychologe, Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover

Herwig Kusatz, Geschäftsführer, Sound Strategy GmbH

Emma Rodero, Professorin für Stimme und Kommunikation an der Pompeu Fabra Universität, Barcelona

Andreas Schönrock, HearDis! GmbH

Martyn Ware, britischer Musikproduzent, gründete The Human League und Heaven 17, Gründer Illustrious Company

Carl-Frank Westermann, Geschäftsführer, WESOUND GmbH

Roscoe Williamson, Head of Branding, MassiveMusic

 

Weitere Informationen zu den Juroren unter:

http://audio-branding-academy.org/aba/awards-2017/jury-isa-2017/

 

Weitere Informationen zu den Wettbewerbskategorien unter:

http://www.audio-branding-academy.org/aba/awards-2017/categories/

 

Presseinformationen:

Über die Audio Branding Academy:
http://audio-branding-academy.org/aba/about/aba/


Über das Reeperbahn Festival:
https://www.reeperbahnfestival.com/de/info/ueber-uns

 

Pressebilder:

Logo International Sound Awards and Logo ( ( ( ABA ) ) ): 
http://audio-branding-academy.org/aba/contact/press-media/

 

Reeperbahn Festival:
https://www.reeperbahnfestival.com/en/media/press-kit

 

Pressekontakt:

Audio Branding Academy GbR

Birgit Elke
Barnerstraße 61
D-22765 Hamburg
Tel: +49 (0)177 3426541
be@audio-branding-academy.org

Kommentare

Zugehöriger Award

Weitere Nachrichten

Weichen für erfolgreichen Strukturwandel im Mitteldeutschen Braunkohlerevier sind gestellt

19.07.2017 | Pressemitteilung
Mit der Übergabe eines Förderbescheids durch das Bundeswirtschaftsministerium an die Metropolregion Mitteldeutschland ist der Startschuss für das Programm „Unternehmen Revier“ ...

mehr
Hamburg@work 20th Anniversary Summit & Party am 7. September 2017 | Sichern Sie sich noch Ihren Platz!

17.07.2017 | Pressemitteilung
Bis zu unserem großen 20th Anniversary sind es nur noch wenige Wochen. Am 7. September 2017 ist es dann endlich soweit: Hamburg@work feiert sein 20-jähriges Bestehen mit dem 20 ...

mehr
Unternehmen mit den besten Kundenbeziehungen gesucht

14.07.2017 | Pressemitteilung
Kunden dürfen ihre Kundenchampions wählen / Wettbewerb mit repräsentativer Kundenbefragung startet in die nächste Dekade

mehr
Zwischenergebnis des Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft 2017 liegt vor - Basis-Businesspläne zeigen großes Potential für Medizin der Zukunft

12.07.2017 | Pressemitteilung
Hartes Rennen um die ersten 10 Wie hoch Potential und Qualität der Teams sind, die am Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft teilnehmen, zeigt sich zum ersten Mal bei Hal ...

mehr
Mit Kreativität, Teamgeist & Virtual Reality nach Shanghai - "Ship Happens!" gewinnt die EYA VR Game Jam in Graz

05.07.2017 | Pressemitteilung
40 junge Leute haben in sieben Teams vergangenes Wochenende kreativ zusammengearbeitet und mit neuesten Technologien Virtual Reality (VR) Lösungen zu den gesellschaftsrelevante ...

mehr