Plug & Work (2015)

Initiator: hannoverimpuls GmbH

Übersicht

04.12.2015

unregelmäßig

keine Angaben

ID: A-981

Ansprechpartner

Beschreibung

Gesucht werden Unternehmen und Startups mit innovativen Produkten, Dienstleistungen oder Ideen. Prämiert werden Projekte, die Arbeitsplätze schaffen und ein gutes Wachstumspotential am Standort Hannover haben.

Viermal im Jahr haben Sie bei "Plug & Work" die Chance auf ein Jahr lang mietfreie möblierte Büro- und Arbeitsflächen an branchenspezifisch ausgewählten Standorten.

Zielgruppe sind Gründer und Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Energiewirtschaft, IuK, Life Sciences, Optische Technologien, Produktionstechnik, die ihre Ideen in der Region Hannover umsetzen wollen.

Details

Teilnahmeanforderungen

Unternehmen die sich in der Region Hannover neugründen wollen oder in den vergangenen 12 Monaten gegründet haben. Die planen, Ihren Unternehmenssitz in die Region Hannover zu verlegen.

Prämien

Die Chance auf mietfreie möblierte Büro- und Arbeitsflächen an branchenspezifisch ausgewählten Standorten für ein Jahr.

Networking durch Mitgliedschaft in Branchennetzwerken, Teilnahme an Veranstaltungen und Seminaren, wie z.B. Branchenforen, auf denen Kontakte geknüpft und aktuelle Fachthemen diskutiert werden.

Ein individuelles Starterpaket mit folgenden Leistungen:

  • Strategisches Coaching - ein exzellenter Pool an Unternehmensberatern steht mit jeweils vier Coaching-Einheiten zur Verfügung
  • Gesundheitsmanagement - die Gelegenheit, von Beginn an Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung umzusetzen
  • Flexible Kinderbetreuung - bis zu 5 Tage Notfallbetreuung und Beratung durch einen kompetenten Partner vor Ort
  • IT-Support - IT-Berater stehen zur Verfügung, um Sie bei der Einrichtung einer geeignete IT-Struktur zu unterstützen und Sie bei Ihrer weiteren Entwicklung zu begleiten
  • Kostenfreier Telefon- und Internetzugang
  • Kostenfreies Firmenkonto für ein Jahr und eine individuelle Fördermittelberatung
  • Telefonservice - Bereitstellung von Dienstleistungen einer Telefonzentrale
  • Hannover Welcome Package mit Freikarten verschiedener hannoverscher Veranstalter und Informationen zu aktuellen Attraktionen in der Region
Jury

Unsere interdisziplinär besetzte Jury prämiert die besten Ideen zum Quartalsende.

Bewerbungsprozess

STEP 1: Sie füllen unsere Kurzbewerbung online aus. Hier stellen wir Ihnen einige grundsätzliche Fragen wie:

  • In welcher Branche sind Sie tätig?
  • Handelt es sich um eine Gründung oder Neuansiedlung?
  • Was genau sind Ihre Produkte oder Dienstleistungen?

STEP 2: Wenn Sie als Unternehmer in Betracht kommen, bitten wir Sie, uns Ihre Ideen und Erfolgspläne ausführlicher und schriftlich einzureichen. Dieses Unternehmensprofil ergänzt Ihre Angaben aus der Online-Bewerbung und dient der Einschätzung Ihres Unternehmenspotenzials für Plug & Work. Das Profil sollte enthalten:

  • Angaben zum Unternehmen wie Rechtsform, Gründungsjahr, Bilanzen
  • Angaben zu Produkten/Dienstleistungen und Kundennutzen
  • Informationen zum Markt und den Wettbewerbsvorteilen
  • Finanzplanung
  • Ihre Strategie für Plug & Work und Ihre Ziele in der Region Hannover

STEP 3: Anhand Ihrer schriftlichen Bewerbungsunterlagen und der Empfehlungen eines Auswahlkomitees werden die Gründungs- und Ansiedlungsunternehmen für die Leistungen von Plug & Work durch eine branchenübergreifende Jury zusammen mit hannoverimpuls ausgewählt. Die Benachrichtigung erfolgt zum Quartalsende.

Weitere Termine

Konkreter Bewerbungsschluss je Quartal in 2015/2016 ist:

04.03.2016

17.06.2016

16.09.2016

09.12.2016

Kommentare